eins is klar, wenn ein asylwerber sein verfahren in

eins is klar, wenn ein asylwerber sein verfahren in präventivhaft abwartet muss ihm zugang zu unabhängiger (rechtsanwaltlicher) rechtsberatung gewährt werden. nicht staatliche rechtsberatung, das wäre dann der totale interessenkonflickt