In einer Gesellschaft in welcher der Tod eines Mitmenschen

In einer Gesellschaft in welcher der Tod eines Mitmenschen ein Verwaltungsakt ist, möchte ich nicht leben. In einer Gesellschaft, in der Menschen fürsorgliche Sterbebegleitung und palliative Versorgung erhalten, schon.